Promotion an der Hochschule München

Als Hochschule für angewandte Wissenschaften besitzt die Hochschule München kein eigenes Promotionsrecht. Über die kooperative Promotion ist jedoch – mit einem betreuenden Professor / einer betreuenden Professorin der HM – die Dissertation an einer Universität möglich. Die Anforderungen richten sich nach der Promotionsordnung der Universität. Per Definition ist der Promotionsbetreuer der HAW im kooperativen Promotionsverfahren auch als Gutachter tätigt (BayHSchG, Art.64, Absatz (1), Punkt 4).


Das Zentrum für Forschungsförderung & wissenschaftlichen Nachwuchs (FORWIN) bietet an einer Promotion Interessierten vielfältige Unterstützung in der Anbahnungsphase und während der Promotion an. Den Kontakt finden Sie hier rechts.



Promotionsmöglichkeiten an der Fakultät

Die Fakultät für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik ist seit vielen Jahrzehnten eine der forschungsstärksten Fakultäten an der Hochschule München.


Die Professorinnen und Professoren sind nicht nur ausgesprochen vielseitig aufgestellt und in den zahlreichen Laboren an der Fakultät, in denen nicht nur qualitativ hochwertige Lehre stattfindet, existiert auch eine starke Forschungsneigung.


Zahlreiche kooperative Promotionen wurden in den vergangen Jahren schon an unserer Fakultät erfolgreich abgeschlossen.


(Übersicht, Tabelle folgt)


Kontakt zu FORWIN